2022 Faire OsterhasenKurz vor den Osterferien gab es leuchtende Kinderaugen in der Grundschule in der Bahnstadt zu sehen, denn es gab in den großen Pausen Schoko-Osterhasen zu erwerben.


Schülerinnen und Schüler der AG „Komm mit in die Welt der Schokolade“ boten die fair produzierten Hasen zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Schwane an. Alle Hasen fanden eine Abnehmerin oder einen Abnehmer. Da die Hasen zu einem runden Preis verkauft wurden, blieb ein Restbetrag übrig. Dieser wurde an die Aktion Herzenssache des SWR zugunsten ukrainischer Kinder überwiesen, die aus bekanntem traurigem Anlass ihre Heimat verlassen mussten.
Ein großer Dank geht an die Eltern, die ihren Kindern den Erwerb der fairen Osterhasen ermöglicht haben.
Apropos: Der Verkauf der fairen Nikoläuse vor Weihnachten konnte unter Coronamaßnahmen stattfinden. Auch hier wurde der Überschuss an gemeinnützige Kinderprojekte weitergeleitet.
Im Januar durfte sich die AG „Komm mit in die Welt der Schokolade“ im Scheck-In-Center in der Bahnstadt ein Bild über die dort angebotenen fair produzierten Waren machen. Hier geht ein großer Dank an Herrn Kleinhans vom Scheck-In-Center, der uns sehr freundlich empfangen hat und uns zusammen mit einem Außendienstmitarbeiter den Einblick ermöglichte. Extra für uns war ein Tisch mit Getränken reserviert, an dem die Kinder am Ende verschiedene Sorten an Schokolade testen konnten.
(M. Schwane; Fotos: Schwane)